CNC KREUZSCHLITTEN

Diese Zusatzeinrichtung für Mehrspindeldrehautomaten ermöglicht die Fertigung von Drehteilen mit komplexen Konturen durch Standardwerkzeuge. Es kann zur Bearbeitung von Werkstücken aus allen Metallwerkstoffen eingesetzt werden.

Die zwei Achsen X und Z werden über Kugelrollspindeln und starke Motoren angetrieben; die Bewegungen erfolgen über überdimensionierte Prismenführungen.

Optional lassen sich Präzisionsschienenführungen einsetzen, die bei komplexen Konturen besondere Fertigungsgenauigkeit erlauben.

Hauptmerkmale

  • Standard ISO-Programmierung
  • Hohe Qualität der Oberflächenbearbeitung dank der kompletten und freien Programmierung von Abtragungstiefe und Vorschubgeschwindigkeiten.
  • Spindelerkennungssystem mit Korrektur von Spindelabweichungen
  • Hochpräzise Ausführung bei kurzen Stückzeiten von:
  • Innen-und Außenbearbeitungen
  • Gewindefertigung